Nahverkehr im Strohgäu: Gerlingen fürchtet Nachteile durch Depot

Nahverkehr im Strohgäu: Gerlingen fürchtet Nachteile durch Depot – Landkreis Böblingen – Stuttgarter Zeitung In der Diskussion um den Standort des neuen SSB-Betriebshofs findet der Bürgermeister Georg Brenner deutliche Worte. Weder Gerlingen noch Ditzingen waren in die Pläne zuvor eingebunden worden. Sollte auf der Markung von Stuttgart-Weilimdorf ein Depot für die Stadtbahn gebaut werden und

Bezirksbeirat votiert für Planungen eines Stadtbahnbetriebshof “bei Ditzingen Ost”

Bezirksbeirat votiert für Planungen eines Stadtbahnbetriebshof “bei Ditzingen Ost” | Stuttgart Weilimdorf “Die Katze aus dem Sack” gelassen hat Dr. Volker Christiani, Leiter Stabsbereich Planung der SSB AG ja bereits am Montag, 14. Mai 2018, bei der Bürgerversammlung in Hausen (Weilimdorf.de berichtete): Planung des SSB Stadtbahnbetriebshof gegenüber dem Gewerbegebiet “Ditzingen Ost” auf Weilemer Gemarkung. Nun

ÖPNV in Ditzingen und Stuttgart: Depot für die SSB, Stadtbahn für Ditzingen

ÖPNV in Ditzingen und Stuttgart: Depot für die SSB, Stadtbahn für Ditzingen – Landkreis Ludwigsburg – Stuttgarter Zeitung Auf der Suche nach einem Standort für den neuen SSB-Betriebshof rückt ein Gebiet an der Markungsgrenze der Großen Kreisstadt in den Fokus. Oberbürgermeister Michael Makurath verknüpft seine Zustimmung mit einer kühnen Forderung. Den ganzen Bericht lesen Sie

Standortsuche nach SSB-Stadtbahnbetriebshof mit neuer Variante “Ditzingen-Ost”

Seit dem 30. Januar 2018 läuft die intensive Suche nach einem Standort für einen neuen SSB-Stadtbahnbetriebshof, nachdem bei einer stadtübergreifenden Suche seit dem Sommer 2016 nur noch mögliche Flächen in Weilimdorf übriggeblieben waren. Bei der Bürgerversammlung in Hausen stellte Dr. Volker Christiani nun eine neuerliche Variante vor: Ditzingen-Ost. Und die hat nun wohl Finalcharakter. Den

Nach Kritik an schlechter Anbindung an Hausen: SSB legt neuen Betriebshof-Standortvorschlag “Südliche B295” vor

Mit der Festlegung durch die Stadt und die SSB am 30. Januar 2018 (weilimdorf.de berichtete mehrfach), dass in Weilimdorf ein neuer “SSB-Stadtbahnbetriebshof Nord” bis 2023 gebaut und in Betrieb genommen werden soll, hagelte es Lob – und Kritik. Zuletzt daran, dass Hausen weiterhin “abgehängt” sei. Nun legt Dr. Volker Christiani, Leiter Stabsbereich Planung, SSB AG,

Neuer Standort für Stadtbahn-Depot

SSB in Stuttgart: Neuer Standort für Stadtbahn-Depot – Stuttgart – Stuttgarter Nachrichten Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) haben ein Gelände südlich der B 295 als möglichen Standort für ein viertes Stadtbahndepot identifiziert. Widerstand in Weilimdorf hatte unter anderem zu einem erneuten Suchlauf geführt. Doch neue Proteste sind bereits programmiert. Den vollständigen Bericht können Sie auf den

Bislang keine neuen Varianten für Standort

Mit dem 30. Januar 2018 wurde öffentlich bekannt, dass in Weilimdorf ein neuer SSB Stadtbahnbetriebshof bis 2023 errichtet werden soll, war das Interesse im Stadtbezirk groß. Nach der ersten Vorstellung im Bezirksbeirat am 14. Februar, sowie am 12. März in der Lindenbachhalle, hatte Dr. Volker Christiani, Leiter Stabsbereich Planung, SSB AG, am 22. März im