Anforderungen SSB

Anhand dieser Liste wird deutlich, welche Ausmaße das Projekt in der Flachter Straße hätte.

  • Halle mit 40 Abstellplätzen
  • Werkstattgebäude mit 2 Werkstattgleisen und 1 Waschgleis
  • Realisierbarkeit bis 2023
  • Erweiterungsfläche für zusätzliche Fahrzeugabstellung
  • Rangiermöglichkeit unabhängig von den Betriebsgleisen
  • Dienstgebäude mit Betriebs- und Sozialräumen
  • Netzanbindung möglichst an Strecke mit Doppeltraktionslinie und mehreren Linien
  • Anbindung an Stadtbahnnetz in beide Richtungen
  • Anbindung an Stadtbahnnetz nicht über straßenbündigen Bahnkörper oder Kfz-Bahnübergang
  • Abstellhalle und Werkstatt über zwei Gleise an Netz angebunden (Redundanz)
  • Kfz-Zufahrt für Fahrer und Anlieferung

Auch die von der SSB vorgeschlagene Absenkung des Werkstattgebäudes und der Abstellhalle wird für den möglichen Standort Flachter Straße kategorisch abgelehnt!